Suchen

Info

Schutzkonzept

Schutzkonzept Christliches Zentrum Posthof

Gottesdienst im CZP

Freitag, 6 März 2020

Am Sonntag feiern wir um 09.30 Uhr Gottesdienst im CZP. Was das BAG empfiehlt wollen wir zu Herzen nehmen, ohne in Panik zu geraten. Wir vertrauen einem Gott, der vertrauenswürdig ist.

Unabhängig von der Grenze von 150 Personen, also auch an kirchlichen Anlässen mit weniger Teilnehmenden, ist aktiv über die aktuellen Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit zur Reduzierung des Übertragungsrisikos zu informieren. Das heisst:
Teilnahme: Besonders gefährdete Personen, also Personen ab 65 Jahren sowie solche mit bestehenden Erkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Chronische Atemwegserkrankungen, Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen, Krebs soll empfohlen werden, nicht teilzunehmen. Personen mit Grippesymptomen (Fieber, Husten) sollen aufgefordert werden, die Veranstaltung nicht zu besuchen, bzw. nach Hause geschickt werden.
Zwischenmenschliche Kontakte: Es ist eine gewisse Distanz zu anderen Menschen zu halten, vor allem gegenüber besonders gefährdeten. In diesem Sinn soll nach Möglichkeit auf einen grösseren Raum ausgewichen werden. Auf jegliche Begrüssungsrituale (z.B. Händeschütteln) ist zu verzichten.
Allgemeine Schutzmassnahmen: Die Hände sollen häufig und gründlich gewaschen werden. Zudem soll in die Armbeugen oder ein Taschentuch gehustet/geniest werden; letzteres ist anschliessend in einen geschlossenen Abfalleimer zu entsorgen.
Danke fürs Wahrnehmen der eigenen Verantwortung!

Ganz liebe Grüsse, Susi